Archive for the ‘Geld verdienen’ Category

Hallo, liebe Blog-Leser,
ich sehe täglich zigfach bei meinen Facebook-Freunden, dass sie Youtube-Videos teilen – mit dem Einbinden eines direkten Youtube-Links. Ich zeige Euch hier in diesem Kapitel jedoch, wie bzw. wo Ihr für das Teilen dieser X-beliebigen Youtube-Videos Geld verdienen könnt (ohne irgendwelche Kosten für Anmeldung o.ä.!!!). Und wenn ich “X-beliebig” schreibe, dann meine ich auch “X-beliebig”! Es ist also VÖLLIG egal, ob Ihr irgendein Musik-Video aus den Charts, ein lustiges Missgeschick, einen Werbespot oder aber eine Firmenpräsentation teilt! Ihr könnt mit allem Geld verdienen! Versprochen!!!

Meine Tipps in Kurzform:
1.: Uvioo => Bezahlung quasi “Pay per view” + Zusatzmöglichkeiten.
2.: Viral Video Post => “Große Videowand mit Eurer angezeigten Werbung darunter”
3.: Locopengu => Auf witzige Videos und Bilder spezialisiert: Ebenfalls “PPV”

Jetzt nochmal in etwas längerer Form, ich fange an mit “Uvioo”:

1.: Uvioo: http://uvioo.com/video/?m=look
=> Ihr habt ein Video auf Youtube gefunden, welches Ihr auf Facebook, Twitter, Google+ etc. teilen wollt? Dann meldet Euch bei Uvioo an und teilt es hierüber. Warum? Ihr bekommt in der Regel 8-10ct., wenn Ihr es teilt und manchmal noch zusätzlich einen Bonus, wenn es von den Freunden angeschaut wird. Ich habe einen langen ausführlichen Blog-Beitrag geschrieben, in dem ich UVIOO vorstelle, denn UVIOO bietet noch viel mehr Möglichkeiten. In meinen Augen ist UVIOO ein “Muss”. Hier kommt der Link:
http://www.downloadskostenlos.de/news/2013/10/02/meine-erfahrungen-mit-uvioo-ist-uvioo-serioes-oder-betrug/

2.: Viral Video Post:
Ich nannte Viral Video Post oben eine “Große Videowand mit Eurer angezeigten Werbung darunter”.
Schaut Euch bitte einmal dieses Beispiel-Video an: http://www.klick-weiter.com/vvideo/851
=> Ich habe 10 Jahre in einer Acappella-Gruppe gesungen und liebe Acappella. Daher habe ich hier ein Pentatonix-Video eingebunden. DARUNTER seht Ihr folgenden Link “[DOWNLOAD] TOP!!! Acappella-Version von Daft Punk”. Hier habe ich Auf Pentatonix bei Amazon verlinkt und verdiene an Verkäufen mit meiner Amazon-Partnernet-REF. Es gibt bei Viral Video Post eine kostenlose Mitgliedschaft mit Werbebanner über dem Video sowie eine werbefreie Version. Die werbefreie Version lohnt sich meiner Auffassung durchaus, denn dann entfällt der Banner und – was auch ein nettes Feature ist – man kann auf eine Liste aller eigenen geteilten Videos verlinken. Die werbefreie Version kostet einmalig (!) 47 EUR, ein fairer Preis, wie ich finde.
Anmeldung (für die kostenlose Version) unter: http://www.klick-weiter.com/?aff=406

3.: Locopengu:
=> Beispiel-Link: http://www.locopengu.com/media/PLHFU/eine-sekunde-spaeter?ref=QL3F1
Es gibt einige auf witzige Bilder ind Videos spezialisierte Seiten, deren Content durch Mitglieder befüllt wird. Locopengu ist in meinen Augen der beste.

Für den Upload eines Bildes oder die Verlinkung eines Youtube – Videos erhältst Du schon mal 0,15 €. Wenn Du diese Videos bzw. Bilder nun teilst wird es nochmal interessant:
Für 1000 Besucher über deinen Partner-Link, die noch einmal bei Locopengu etwas anklicken, erhältst Du 2,50 €. Bei 2 Klicks 4,50 €, bei 3 Licks 5,50 €, bei 4 Klicks 6,50 € bei 5 und mehr Klicks sogar 7,50 €! Da Locopengu viele interessante Bilder und Videos anzeigt, könnt Ihr sicher sein, dass viele User mehrfach klicken. Alles in allem ist Locopengu also sehr lukrativ!

Ich habe Locopengu spasseshalber mit einer meiner Fanpages verbunden und es werden Inhalte automatisiert gepostet. Dadurch muss ICH nichts tun – verdiene aber ganz automatisch Geld!!! Siehe https://www.facebook.com/DasIstJetztNichtEuerErnst

Also noch einmal abschließend: Ihr verdient bei allen drei Anbietern KOSTENLOS Geld mit Youtube-Videos!

Hallo,

das Prinzip von Paidmailern kennt Ihr bestimmt: Ihr bekommt eine Mail, klickt auf den Link und bekommt 1-5ct. => *GÄHN*…

Das Prinzip von PRKLICK.at ist anders: Ihr bewerbt einen der Links von PRKLICK.at und bekommt immer wenn ANDERE auf den von Euch beworbenen Link klicken 3-5ct! => *YIPPIE*

1 X 5ct ist natürlich “langweilig”. Es ist aber recht leicht, hunderte Klicks am Tag zu generieren. Ausserdem verdient Ihr 1ct. von allen Klicks, die von Euch vermittelte Webmaster für ihre Klicks erhalten. Somit ist es durchaus machbar mit wenig Aufwand mehrere hundert EUR im Monat zu verdienen!

Also ich finde es klasse und es funktioniert großartig! Hier geht es zur (selbstverständlich KOSTENLOSEN) Anmeldung: http://prclickat.postaffiliatepro.com/#52728b430b047

geld verdienen im Internet

geld verdienen im Internet

Hallo!

Und wieder einmal habe ich etwas gefunden, mit dem Sie ohne jegliche Arbeit mit dem ganz alltäglichen etwas Geld verdienen können.

Das Zauberwort heisst (zusätzliche) Startseite. Es ist wirklich kostenlos – sogar umgekehrt, denn SIE bekommen Geld. Und es ist ausserdem tooootal einfach.

Drei winzige Schritte zum Geld verdienen:

  1. Melden Sie sich bei WISEDOCK an und legen Ihre Interessensgebiete fest:
    http://bit.ly/_Wisedock
    .
  2. kopieren Sie Ihren persönlichen Link
    bei mir sieht er z.B. so aus:

    => Hinweis: Bei einem Klick auf diesen Link sehen Sie NICHT das, was Sie als Startseite sehen würden.
    Hierfür muessten Sie diese Adresse bitte einmal manuell in Ihrer Browseradresszeile einfügen
    (Doppelklick ins Feld => rechte Maustaste => kopieren => neues Fenster öffnen => oben in Ihre Browseradresszeile klicken => rechte Maustaste => einfügen => enter
  3. definieren Sie diesen Link als erste Startseite und Ihre bisherige als zweite in Ihrem Browser.
    Dadurch wird sich für Sie in Ihrem Browser und in Ihrer Starseite quasi NICHTS verändern! Sie sehen also weiterhin IHRE Startseite im zweiten Tab – es wird lediglich eine zusätzliche Seite im ersten Tab (fr eine Vergütung) geöffnet. Der Inhalt lässt sich jedoch ganz nach Ihren Präferenzen einstellen. Besonders gut: Sie können in den Einstellungen auch definieren, daß Ihnen nur bezahlte Links angezeigt werden sollen. Wenn gerade keine vergütete Seite zur Verfügung steht, dann sehen Sie Ihre normale Startseite!

So geht’s:

  • Internetexplorer:
    Extras => Internetoptionen => Allgemein => Ihr persönlicher Wisedock Link in die erste und Ihre bisherige in die ZWEITE Zeile => OK
    .
  • Mozilla Firefox:
    Extras => Einstellungen => Allgemein => Machen Sie VOR dem Link der derzeitigen Homepage einen senkrechten Strich | (das geht so: “alt Gr + <”) und VOR diesem senkrechten Strich | fügen Sie Ihren persönlichen Link ein. Das sieht dann also z.B. so aus:
    http://www.wisedock.de/m.php?id=12802b21d761d95b5b173edc1c7d34c614548|http://www.google.de
  • Google Chrome:
    Schraubenschlüssel-Symbol => Optionen bzw. Einstellungen => Grundeinstellungen => “Beim Start” => “Andere Seiten” => “Folgende Seiten öffnen” => Links hinzufügen => persnlichen Link hinzufügen (also z.B.
    http://www.wisedock.de/m.php?id=12802b21d761d95b5b173edc1c7d34c614548
    )

Was kann man verdienen?
Für jeden vergüteten Startseitenaufruf erhalten Sie bis zu 5ct. Da Wisedock noch nagelneu und in der Betaphase ist, werden noch nicht alle Aufrufe vergütet. Haben Sie also Geduld! Je etablierter Wisedock jedoch wird, desto mehr Sponsoren wird es geben und um so öfter erfolgt eine Vergütung. Und nun überlegen Sie mal, wie oft Sie am Tag Ihren Browser öffnen und/oder auf den Home-Button klicken. 5X? 10X 20X? 50X? Derzeitig werden in der Startphase 10 Aufrufe vergütet. Rechnen Sie das mal 365, also z.B. 10 X 2,5ct (Durchschnitt) X 365 = 9125ct => 91,25 Euro für NICHTS – Sie haben dafür wirklich NICHTS getan, außer Ihren Browser normal geöffnet, wie sonst auch! Nein, das wird Sie nicht reich machen. Dennoch: 91,25 Euro haben oder nicht haben… Und Übrigens: Wenn Sie Freunde/Bekannte/Kollegen werben, dann verdienen Sie ZUSÄTZLICH an deren Einkünften mit. Dann wird es vielleicht sogar irgendwann einmal dreistellig. Seien Sie von Anfang an dabei und werben Sie viele User, dann werden Sie wirklich viel Freude daran haben!

<<< Hier geht es zum Anbieter >>>

50 EURO von Google geschenkt!

Ich bin extrem stolz über die Tatsache, daß Google es mir bzw. meinen Lesern auf Nachfrage und Bitte exklusiv ermöglicht, Google Adwords ohne Risiko und v.a. gewinnbringend (!) zu testen! Hintergrund: Es gab vor 4 Jahren einmal eine Gutschein-Aktion von Google. Hätte es diese Aktion NICHT gegeben, wäre ICH nicht in das Internet-Geld-verdienen-Geschäft eingestiegen! Jetzt möchte ich auch Ihnen diese nachvollziehbare Hürde (huch, ich muss Geld ausgeben?) nehmen und habe bezüglich einer Aktion für Sie mehrere eMails geschrieben, mit dem Erfolg, daß Sie nun 50,00 EUR Startguthaben bekommen könnten.

Wenn es bei Ihnen nicht funktioniert, verbrauchen Sie einfach die 50 EUR und lassen Ihre Kampagne auslaufen. Schwupps, so einfach ist das!

Besser und gefahrloser KANN es für Sie nicht laufen!!!

Sie erhalten also exklusiv 50 EUR Guthaben, welches Sie für Google Adwords-Kampagnen einlosen können.

Ich erkläre Ihnen Adwords noch einmal in Kurzform:

1.: Sie geben (mindestens) einen Suchbegriff bzw. eine Suchphrase an (z.B. Noten kaufen) an, welche Sie bewerben möchten

2.: Sie geben einen Anzeigetext an z.B.

Noten
günstig kaufen

Nur hier gibt es die neuesten

Noten zu Tiefstpreisen


http://www.NotenShop.de.ki

3.: Sie geben den Höchstpreis pro Klick (z.B. 7ct.) an, welchen Sie bereit sind zu zahlen

4.: Sie geben den Höchstpreis pro Tag an (z.B. 5,00 EUR), welchen Sie bereit sind zu zahlen

Nun erscheint Ihre Anzeige auf www.Google.de am rechten Rand im Werbebereich, jedoch nur, wenn jemand “Noten kaufen” im Suchfeld eingegeben hat. Und NUR, wenn jemand auf Ihre Anzeige klickt, bezahlen Sie 8ct. Sie haben jedoch dann auch einen potentiellen Kunden, welcher Noten kaufen möchte!

In dem 7ct. – Beispiel erhalten Sie 426 User, die explizit Noten kaufen möchten. Also potenzielle Kunden!

Liebe Book- Leser: Sie müssen dieses kostenlose Angebot annehmen, ich spreche wirklich aus Erfahrung!


ncah eneir Sutide der Cmabridge Uinervtistät ist es eagl , in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle. Der Rset knan ttoaels Druchenianedr sien und man knan es torztedm onhe Porbelme lseen, wiel das mneschilhce Gherin nhcit jdeen Bcuhstbaen enizlen leist, snodren das Wrot als Gnazes.
(http://www.letzte.seite.com)

Verblüffend…, oder? Vielleicht kannten Sie diesen Text auch schon, weil er Ihnen einmal weitergeleitet wurde. Dennoch: Was bedeutet das für mehr Besucher auf der Homepage und/bzw. damit verbunden für mehr Einkünfte? Ich verrate es Ihnen – denn Sie können hiermit “Gled verdienen;-)

Kleine Vorgeschichte: Meine Domain DownloadsKostenlos.de habe ich bereits vor fast 10 Jahren eröffnet. Zunächst hatte ich hier Tipps genannt, wie man kostenlos und legal (!) an Videos, MP3s, Midis etc. im Internet kommt. Auf einer meiner Seiten hatte ich mich damals vertippt, was sicher jedem Webmaster mal passiert. Der Hammer war, daß die Besucherzahlen auf dieser Unterseite auf eimal “explodierten” und ich wusste nicht warum, denn ich hatte mich nicht offensichtlich vertippt, sondern ausschließlich im “ALT-TAG” eines Bildes (siehe Kapitel SEO im eBook). Bis ich herausgefunden hatte, warum die Logfiles sagten, daß die Besucher bei einem bestimmten *FALSCHEN* Begriff zu mir kamen sind diverse Jahre vergangen! Bis heute ist fantastischer Weise dieser eine Vertipper das “Zugpferd” meiner Domain! Ich verrate Ihnen nun aber nicht, welcher Begriff es ist, da ich hier “Top1″ bei Google bin und es auch bleiben möchte :-) Aber es ist sowas wie Freweare, Wallapper, Vdieos :-)

Somit gebe ich Ihnen folgende Tipps:

1.: Vertippen Sie sich ruhig einmal, das ist menschlich und wird verziehen. Bauen Sie diesen Vertipper aber nicht zuuuu offensichtlich in Ihrer Homepage ein, denn sie sehen natürlich trotzdem doof/unprofessionell aus.

2.: Bauen Sie die Vertipper insbesondere in die ALT-Tags Ihrer Bilder ein (siehe eBook – Kapitel SEO).

3.: Bauen Sie Vertipper im Titel (ganz am Ende, so daß man es nicht sieht, in den Keywords und in Kommentaren ein)

4.: Nutzen Sie diese Vertipper UNBEDINGT in Ihren Google Adwords (siehe Kapitel im eBook(”Mehr Besucher durch Google Adwords”), denn vielleicht bezahlen Sie für das Keyword “Aquarium kaufen” (siehe Beispiel aus dem eBook) bei Google z.B. 49ct. (fiktiver Wert) pro Klick, dagegen aber für die 276 Vertipp-Möglichkeiten…

quarium kaufen, auarium kaufen, aqarium kaufen, aqurium kaufen, aquaium kaufen, aquarum kaufen, aquarim kaufen, aquariu kaufen, aquarium aufen, aquarium kufen, aquarium kafen, aquarium kauen, aquarium kaufn, aquarium kaufe, aaquarium kaufen, aqquarium kaufen, aquuarium kaufen, aquaarium kaufen, aquarrium kaufen, aquariium kaufen, aquariuum kaufen, aquariumm kaufen, aquarium kkaufen, aquarium kaaufen, aquarium kauufen, aquarium kauffen, aquarium kaufeen, aquarium kaufenn, qauarium kaufen, auqarium kaufen, aqaurium kaufen, aquraium kaufen, aquairum kaufen, aquaruim kaufen, aquarimu kaufen, aquariu mkaufen, aquarium akufen, aquarium kuafen, aquarium kafuen, aquarium kauefn, aquarium kaufne, aquariumkaufen, qquarium kaufen, wquarium kaufen, squarium kaufen, xquarium kaufen, zquarium kaufen, a1uarium kaufen, a2uarium kaufen, awuarium kaufen, asuarium kaufen, aauarium kaufen, aqyarium kaufen, aq7arium kaufen, aq8arium kaufen, aqiarium kaufen, aqkarium kaufen, aqjarium kaufen, aqharium kaufen, aquqrium kaufen, aquwrium kaufen, aqusrium kaufen, aquxrium kaufen, aquzrium kaufen, aquaeium kaufen, aqua4ium kaufen, aqua5ium kaufen, aquatium kaufen, aquagium kaufen, aquafium kaufen, aquadium kaufen, aquaruum kaufen, aquar8um kaufen, aquar9um kaufen, aquaroum kaufen, aquarlum kaufen, aquarkum kaufen, aquarjum kaufen, aquariym kaufen, aquari7m kaufen, aquari8m kaufen, aquariim kaufen, aquarikm kaufen, aquarijm kaufen, aquarihm kaufen, aquariun kaufen, aquariuj kaufen, aquariuk kaufen, aquarium jaufen, aquarium iaufen, aquarium oaufen, aquarium laufen, aquarium maufen, aquarium kqufen, aquarium kwufen, aquarium ksufen, aquarium kxufen, aquarium kzufen, aquarium kayfen, aquarium ka7fen, aquarium ka8fen, aquarium kaifen, aquarium kakfen, aquarium kajfen, aquarium kahfen, aquarium kauden, aquarium kauren, aquarium kauten, aquarium kaugen, aquarium kauven, aquarium kaucen, aquarium kaufwn, aquarium kauf3n, aquarium kauf4n, aquarium kaufrn, aquarium kauffn, aquarium kaufdn, aquarium kaufsn, aquarium kaufeb, aquarium kaufeh, aquarium kaufej, aquarium kaufem, qaquarium kaufen, aqquarium kaufen, waquarium kaufen, awquarium kaufen, saquarium kaufen, asquarium kaufen, xaquarium kaufen, axquarium kaufen, zaquarium kaufen, azquarium kaufen, a1quarium kaufen, aq1uarium kaufen, a2quarium kaufen, aq2uarium kaufen, awquarium kaufen, aqwuarium kaufen, asquarium kaufen, aqsuarium kaufen, aaquarium kaufen, aqauarium kaufen, aqyuarium kaufen, aquyarium kaufen, aq7uarium kaufen, aqu7arium kaufen, aq8uarium kaufen, aqu8arium kaufen, aqiuarium kaufen, aquiarium kaufen, aqkuarium kaufen, aqukarium kaufen, aqjuarium kaufen, aqujarium kaufen, aqhuarium kaufen, aquharium kaufen, aquqarium kaufen, aquaqrium kaufen, aquwarium kaufen, aquawrium kaufen, aqusarium kaufen, aquasrium kaufen, aquxarium kaufen, aquaxrium kaufen, aquzarium kaufen, aquazrium kaufen, aquaerium kaufen, aquareium kaufen, aqua4rium kaufen, aquar4ium kaufen, aqua5rium kaufen, aquar5ium kaufen, aquatrium kaufen, aquartium kaufen, aquagrium kaufen, aquargium kaufen, aquafrium kaufen, aquarfium kaufen, aquadrium kaufen, aquardium kaufen, aquaruium kaufen, aquariuum kaufen, aquar8ium kaufen, aquari8um kaufen, aquar9ium kaufen, aquari9um kaufen, aquaroium kaufen, aquarioum kaufen, aquarlium kaufen, aquarilum kaufen, aquarkium kaufen, aquarikum kaufen, aquarjium kaufen, aquarijum kaufen, aquariyum kaufen, aquariuym kaufen, aquari7um kaufen, aquariu7m kaufen, aquari8um kaufen, aquariu8m kaufen, aquariium kaufen, aquariuim kaufen, aquarikum kaufen, aquariukm kaufen, aquarijum kaufen, aquariujm kaufen, aquarihum kaufen, aquariuhm kaufen, aquariunm kaufen, aquariumn kaufen, aquariujm kaufen, aquariumj kaufen, aquariukm kaufen, aquariumk kaufen, aquarium jkaufen, aquarium kjaufen, aquarium ikaufen, aquarium kiaufen, aquarium okaufen, aquarium koaufen, aquarium lkaufen, aquarium klaufen, aquarium mkaufen, aquarium kmaufen, aquarium kqaufen, aquarium kaqufen, aquarium kwaufen, aquarium kawufen, aquarium ksaufen, aquarium kasufen, aquarium kxaufen, aquarium kaxufen, aquarium kzaufen, aquarium kazufen, aquarium kayufen, aquarium kauyfen, aquarium ka7ufen, aquarium kau7fen, aquarium ka8ufen, aquarium kau8fen, aquarium kaiufen, aquarium kauifen, aquarium kakufen, aquarium kaukfen, aquarium kajufen, aquarium kaujfen, aquarium kahufen, aquarium kauhfen, aquarium kaudfen, aquarium kaufden, aquarium kaurfen, aquarium kaufren, aquarium kautfen, aquarium kauften, aquarium kaugfen, aquarium kaufgen, aquarium kauvfen, aquarium kaufven, aquarium kaucfen, aquarium kaufcen, aquarium kaufwen, aquarium kaufewn, aquarium kauf3en, aquarium kaufe3n, aquarium kauf4en, aquarium kaufe4n, aquarium kaufren, aquarium kaufern, aquarium kauffen, aquarium kaufefn, aquarium kaufden, aquarium kaufedn, aquarium kaufsen, aquarium kaufesn, aquarium kaufebn, aquarium kaufenb, aquarium kaufehn, aquarium kaufenh, aquarium kaufejn, aquarium kaufenj, aquarium kaufemn, aquarium kaufenm

…nur 3ct. (ebenfalls fiktiver Wert). Wenn Sie dann ggfs. sogar der einzige Bieter für eine der Vertipp-Wortkombinationen sinbd, dann ist Ihre Werbung auch die einzige, die angezeigt wird. Bedenken Sie: Hier möchte jemand z.B. ein “Aqarium kaufen” – er hat sich nur leider vertippt… Das von Ihnen verlinkte Partnerprogramm lässt Ihn dann aber ein “Aquarium kaufen“. Der User ist glücklich, Sie sind “reicher” und der Aquariumshop hat einen neuen Kunden. Wen stört da noch das fehlende “U” (ist Ihnen das jetzt eben überhaupt aufgefallen)?

5.: Wie in 4. erwähnt und angedeutet: bieten Sie auch unbedingt auch auf die zum “Hauptwort” gehörenden “vertipper-Verben” (also z.B. “kafuen”, “kauefn”,”kauufen” etc.)

Google hat zwar die Rechtschreibprüfung in den Suchergebnissen und fragt dann “Meinten Sie vielleicht Aquarium kaufen?“, was viele mit einem verschämten Klick darauf “bejahen”. Dennoch können Sie sicher sein, daß Vertipper Ihnen viele Besucher/Käufer bringen – bzw. bringen könnten.

Mein Tipp, um Vertipper zu generieren: Nutzen Sie diesen Link:
http://tools.seobook.com/spelling/keywords-typos.cgi
=> kreuzen Sie einfach alles an und geben ein Wort oder eine Phrase ein.

Hat Ihnen diese Seite geholfen?

Hallo,

auf dieser Seite erhalten Sie hervorgehend aus meinem eBook “Geld verdienen im Internet” eine Auflistung der besten Partnerprogrammanbieter.

meine ehrlich gemeinte Empfehlung:
Meiner Auffassung nach können Sie sich hier nicht verzetteln. Ich kann Ihnen also ruhigen Gewissens und ehrlich empfehlen, sich bei möglichst vielen Partnerprogrammbetreibern anzumelden und zu testen, was Ihnen am besten zusagt. Alle Anbieter sind professionell, seriös und tragen zu Ihrem Verdienst bei!

Die fünf größten Multi-Partnerprogrammanbieter

  • Zanox (Top-Tipp!)
    => mein Top-Tipp, da ich persönlich die Programme, die Codeeinbindung etc. am besten gelungen empfinde.
  • Superclix
    => besonders attraktiv, da Sie sich bei dem Großteil der möglichen Programme nicht anmelden müssen, sondern sofort den Code einbinden können. Hier werden eher Nischen “bedient”, weniger große bekannte Marken. Gerade dieses macht aber den Reiz aus!
  • Belboon-Adbutler
    => viele gute Programme, leichte Codeeinbindung
  • Affilinet
    => viele gute großeProgramme, leichte Codeeinbindung
  • Tradedoubler
    => viele gute große Programme (z.B. ITunes), leider ziemlich kompliziert und wenig bedienerfreundlich.

Sonderanbieter mit eigenen Partnerprogrammen

  • Partnerversicherung/Tarifcheck24 (TOP-Tipp!)
    => Versicherungsvergleiche (z.B. KFZ-Versicherung, Hausratversicherung, private Krankenversicherung (PKV), Berufsunfähigkeitsversicherung) mit diversen Werbe-Möglichkeiten und attraktiver Vergütungsstruktur. Sie erhalten hier bis zu 120 EUR für einen vermittelten Auftrag!
    => Mein Tipp: Selbst wenn Sie eigentlich keine Versicherungsseite o.ä. aufmachen wollen: überzeugen Sie doch Verwandte/Freunde/Nachbarn etc. Davon, über Ihren Link einen Vergleich zu machen! Denn bei einem Vergleich wird RICHTIG Geld gespart!
  • Amazon – Partnernet
    => große Verkaufs-Möglichkeiten rund um das gesamte Amazon-Sortiment, welches Bücher, Elektronik, CDs, DVDs und noch viel mehr umfasst. Es stehen sehr interessante Werbemöglichkeiten zur Verfügung. In meinen Augen ist das Amazon-Programm für jeden Webmaster “Pflicht“, da jeder Webmaster irgendwelche Kaufempfehlungen bezüglich Büchern, CDs, DVDs, Software haben sollte.
  • 1und1- Profiseller
    => Partnerprogramm des Branchenriesen 1und1. Sie können Programme bewerben wie z.B. DSL, den Conrad-Shop, Webhosting, Onlineshops erstellen, Reisen und mehr. Interessanter Nebeneffekt: Sie erhalten kostenlose eigene Visitenkarten :-)

Erotik-Partnerprogrammanbieter:

  • Partnercash
    => sehr professioneller und seriöser Anbieter mit extrem vielen verschiedenen Bewerbungsmöglichkeiten und Werbeformen. Hier eine Beispielseite, welche beworben wird: „Joyfactor“

    • Tipp: sehr viel kostenloser Content für Sie als Webmaster, also kostenlose Bilder und professionelle Homepagevorlegen etc.
    • Achtung: Partnercash hat auch nicht-Hardcore-Programme, z.B. die sehr erfolgreiche Flirt-PartnerbörseFlirtyund Maxposter“

=> Weitere Partnerprogramme finden Sie hier <=

Vorbemerkung:

Hallo, Sind Sie hier gelandet, weil Sie schon bei Twitter sind und gaaaaanz viele Follower bekommen möchten?
=> Scrollen Sie herunter zu Punkt 5!


Twitter wird tooootal überbewertet….
Twitter brauch ICH nicht….
Twitter? Ich erzähle doch nicht aller Welt, was ich gerade mache…!?
Twitter: Zu viel Noise!
Twitter kenne ich gar nicht….

Diese 5 Sätze habe ich schon diverse Male gehört oder gelesen und ich gebe offen und unverblümt zu, daß auch ich so etwas lange Zeit dachte. Denn: über Twitter scheiden sich die Geister und v.a. gibt es viele Vorurteile und Vorbehalte. Aber: Twitter überrollt gerade die Internetwelt., deswegen dürfen Sie diese Welle nicht verpassen!

Immer noch Bedenken? Ich WETTE mit Ihnen – sofern Sie älter als dreissig sind – daß Sie früher ähnlich über Handys bzw. über Handybesitzer dachten, ich übrigens auch! Und heute…?

Ganz kurz, falls Sie Twitter nicht kennen: Twitter ist ein so genannter Microblog. Die Anzahl der Zeichen für einen Tweet ist auf 140 begrenzt, was u.a. daher rührt, daß Sie Ihre Twitterseite auch z.B. von Unterwegs aus per SMS befüllen können. Beim Aufruf Ihrer Twitter-Seite kann jeder lesen, was Sie schreiben. Im eigenen Account sehen Sie zudem, was andere schreiben und zwar Tweets von jenen Usern denen Sie folgen. Sie sind dann ein so genannter Follower oder Freunde.

Und genau bei diesem letzten Punkt wird es dann interessant: Wenn Sie schreiben, daß Sie gerade einen Kaffee trinken oder sich mit Julia gestritten haben, dann interessiert es tatsächlich nur Ihre Freunde und es ist zudem fraglich, ob Ihr Privatleben wirklich nach aussen gekehrt werden muss.

Hier kurz als Beispiel mein Twitter-Micro-Blog: http://twitter.com/Downloadsforyou
Ich nutze Twitter z.B., um Downloadstipps zu nennen, insbesondere aber auch, um auf neue Versionen dieses eBooks hinzuweisen, da Sie ja ansonsten nicht mitbekommen würden, daß es neue Kapitel gibt.

Wenn Sie etwas Interessantes zu berichten oder im Angebot haben bzw. User/Käufer für ein neues Produkt gewinnen wollen, dann sollten Sie versuchen, ganz viele Follower oder Freunde zu generieren. Noch nicht bei Twitter? Hier anmelden, Sie müssen nur eine eMailadresse angeben (skeptisch? Nehmen Sie z.B. eine Trash-Mail.com – Adresse). Bei dem Namen können Sie ebenso erfinderisch sein wie beim Usernamen und der Trash-Mail.com – Adresse.

Ich nenne Ihnen nun ein paar Möglichkeiten, wie Sie mehr Follower für Ihren Twitter- Account gewinnen. Zur Info vorab: Oft werden Sie bei Systemen nach Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort für Twitter gefragt. Das ist OKAY! Keine Gefahr! Diese Anbieter nutzen die so genannte API von Twitter, was bedeutet, daß die Aktion (Hintergrund ändern / Follower gewinnen etc.) direkt von Ihnen innerhalb Ihres Twitteraccounts vorgenommen bzw. genehmigt wird. Wenn Sie Ihre Daten eingeben, erfahren die Anbieter dennoch nicht Ihre Userdaten.

  1. Gestalten Sie Ihren Hintergrund ansprechend, denn das Auge twittert mit. Kostenlose Hintergründe gibt es reichlich.
    .
  2. Nutzen Sie auf jeden Fall einen Avatar. Egal, ob lustig oder seriös, Hauptsache Sie nutzen einen, denn der voreingestellte ist sehr langweilig und impliziert, daß Sie an Twitter nicht interessiert sind.
    .
  3. Wenn Sie neu sind: Schreiben Sie *mindestens* 10 Tweets, damit Ihr Account aktiv aussieht. Auch hier gilt: es ist relativ egal, was darin steht, Hauptsache machen!
    .
  4. Verlinken Sie, verlinken Sie, verlinken Sie! Tweets sind für andere nur interessant, wenn Sie auf eine Seite verlinken, die mehr Infos oder etwas witziges zeigen.
  5. => Extra-Geld-verdienen-Tipp: Twitter wandelt längere Links immer automatisch über http://bit.ly um (ähnlich wie Tinyurl.com). Nutzen Sie stattdessen http://geld.eca.sh. Das ist ebenfalls ein Linkshortener – mit dem entscheidenden Unterschied, daß Sie durch eine kleine Werbebotschaft am oberen Rand Geld verdienen können. Glauben Sie mir: Es lohnt sich richtig (übrigens auch für Links in Foren / Blogs etc. etc.)!

  6. Nutzen Sie kostenlose Follower-Systeme und bewerben Sie diese dann aber auch unbedingt aktiv. Die von mir genannten haben Lawinen-Potential, welches Ihnen nach kurzer Zeit massig Twitter-Follower bringen kann. Wichtig ist natürlich, daß SIE die Lawine lostreten, also sollten Sie zumindest einige Nutzer für die Systeme werben, um die Schneebälle ins Rollen zu bringen :-)

Hier die Tipps für Deutsche Follower:
* Twitter-Freunde
* Twitter-Power
* Twitter-Follower
* Twitterfollow
=> diese Anbieter senden *einmalig* TweetsHier die Tipps für englische Follower:
* Follopia
* Gffaster
* Twitter-Follower.com

=> diese Anbieter senden *einmalig* Tweets

* Tweeterghost
* Twittervilletrain
=> Wichtig zu wissen: Beide senden öfter Tweets bezüglich Follower über Ihren Account, kann schnell stören, bringt Ihnen aber andererseits auch dadurch mehr Follower…

* Followe.rs
=> Achtung: Kostenpflichtig! Es besteht aber die Möglichkeit 14 Tage für einen Dollar zu testen. Dieser eine Dollar ist es definitiv wert, die Nachfolgekosten sind meiner Auffassung nach aber zu hoch, so daß ich empfehle, nur den 1-Dollar-Test “mitzunehmen”.

  • Wenn Sie neu sind: Schreiben Sie *mindestens* 10 Tweets, damit Ihr Account aktiv aussieht. Auch hier gilt: es ist relativ egal, was darin steht… ;-)
    .
  • Wenn Sie sich so einige andere (durchaus erfolgreiche) Twitter-Accounts anschauen, dann werden Sie sehen, daß einige eigentlich nur 5 Tweets im Angebot haben und diese immer wieder wiederholen… Dieses will ich Ihnen natürlich nicht empfehlen. Was aber Sinn macht, ist das wiederholen von Tweets nach ein bis 2 Tagen, wenn Sie z.B. ein bald endendes Angebot haben oder ein Update Ihrer Software o.ä. Es ist nämlich natürlich nicht so, daß alle Ihre Tweets auch immer von allen Followern gelesen werden. Hierfür müssten diese regelmäßig auf Ihrer Seite sein oder aber nur wenigen Twitter-Usern folgen um Ihren Tweet auf der eigenen Startseite zu sehen.
    .
  • Nutzen Sie #Hashtags für sich. #Hashtags verlinken das Wort dann mit der Twitter-Suche nach diesem Begriff (incl. #). #Hashtags werden ähnlich wie Tags in Blogs, bei Flickr etc. Genutzt, Beispiel: #kostenlos. Die angesagtesten #Hashtags des Tages finden Sie hier: http://twitterthemen.de
  • Viel Spaß wünsche ich (”Downloadsforyou“) Ihnen

    Kategorien

    Warning: gzinflate(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1787

    Warning: gzuncompress(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1792

    Warning: gzinflate(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1787

    Warning: gzuncompress(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1792

    Warning: gzinflate(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1787

    Warning: gzuncompress(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1792

    Warning: gzinflate(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1787

    Warning: gzuncompress(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1792

    Warning: gzinflate(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1787

    Warning: gzuncompress(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1792

    Warning: gzinflate(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1787

    Warning: gzuncompress(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1792

    Warning: gzinflate(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1787

    Warning: gzuncompress(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1792

    Warning: gzinflate(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1787

    Warning: gzuncompress(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1792

    Warning: gzinflate(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1787

    Warning: gzuncompress(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1792

    Warning: gzinflate(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1787

    Warning: gzuncompress(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1792

    Warning: gzinflate(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1787

    Warning: gzuncompress(): data error in /homepages/12/d17689214/htdocs/homepage/downloadskostenlos/news/wp-includes/http.php on line 1792